Schreiben des Bürgermeisters an den Vorsitzenden:

Massnahmen der Gemeinde Niederkrüchten
im Umgang mit dem Corona-Virus


Unser Ministerpräsident Armin Laschet hat heute Mittag ein Bündel von Massnahmen im Zusammenhang mit der Gefährdung durch das Corona-Virus veröffentlicht. Demnach werden alle Schulen im Land NRW ab kommenden Montag, 16.03., bis zum Ende der Osterferien, 19.04., geschlossen. Für den Schulbetrieb wird es für Montag und Dienstag eine Übergangsregelung geben, wonach die Eltern selbst entscheiden können, ihre Kinder zur Schule zu schicken, um Zeit zu haben, sich auf diese Situation einzustellen. Der Schülerspezialverkehr wird an beiden Tagen wie gewohnt die Schülerinnen und Schüler befördern.

Ab Mittwoch, 18.03., wird für alle schulpflichtigen Kinder, deren Eltern im Bereich der kritischen Infrastruktur tätig sind, eine Betreuung sichergestellt. Zu den Bereichen der kritischen Infrastruktur zählen insbesondere die Gesundheitsvorsorge, die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Ordnungsamt etc.) und die Sicherstellung der öffentlichen Infrastrukturen (Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung). Dies gilt auch für die Einrichtung von Notgruppen in der Offenen Ganztagsbetreuung, mit denen die Verwaltung dazu momentan im Gespräch ist.

Für die Kinderbetreuungseinrichtungen gilt ab Montag ein Betretungsverbot für Eltern und Kinder. Die Betreuung der KiTa-Kinder von Eltern, die der oben beschriebenen Gruppe angehören, soll ab Montag ebenfalls sichergestellt werden. Auch hier sind wir in konkreten Abstimmungsesprächen mit den Verantwortlichen.

Als weitere Massnahmen habe ich bis auf weiteres ab sofort folgende gemeindliche Einrichtungen geschlossen: Hallenbad Elmpt, sämtliche Turnhallen, die Bibliothek sowie den Jugendtreff 13.

Ministerpräsident Laschet betonte heute mehrfach, wie wichtig Solidarität in diesen ungewöhnlichen Zeiten ist. Dem kann ich mich nur anschließen. Lassen Sie uns gemeinsam in dieser Krise zusammenstehen. Ich werde Sie in den nächsten Tagen auf dem Laufenden halten.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Bürgermeister Kalle Wassong

Mit freundlichem Gruß

Reinhardt Lüger
Tel. 0172 - 2932560